#1

Adoptivkind gesucht! (Halbvampir, weiblich o. männlich)

in Sonstiges 04.01.2018 09:18
von Jegor Rubanov Russian Coven | 343 Beiträge



Name: Jegor Rubanov Russian Coven
Alter: 967 Jahre
Wesen: Vampir
Avatar: Wilson Bethel


Story: Jegor, von seinen Freunden Jeg genannt, ist nun schon so lange an dieses Leben als Unsterblicher gebunden, das seine Erinnerungen an sein menschliches Leben schon annähernd verblasst sind. Doch das spielt kaum eine Rolle, denn er ist nicht gerade dafür bekannt, Privates über sich Preis zu geben. Sicher ist, dass er früher aus ärmlichen Verhältnissen kam und schnell lernte, dass man nur durch Skrupellosigkeit und Kaltherzigkeit überleben würde. Schon als Mensch war er rachsüchtig und manipulativ; Charaktereigenschaften, die sich nach seiner Verwandlung durch einen unbekannten Vampir noch mehr verstärkt haben. Jahrhundertelang zog er als Einzelgänger durch die Welt, bis eine Frau ihn an einen Ort hielt. Eine menschliche Frau, die zum ersten Mal wieder so etwas wie Gefühle in ihm hervorrufen konnte. Er verwandelte sie, um der Ewigkeit einen Sinn geben zu können.. doch sie konnte sich nicht beherrschen. Ihn störte ihre Blutgier und ihr wahnsinniges Verlangen nach Menschenblut nicht - die Volturi aber sehr wohl. Sie wurde von ihnen vernichtet. Seit diesem Tag hegt er einen Groll gegen die selbsternannten Herrscher. Inzwischen hat er Vampire um sich gescharrt, die seine Einstellung bezüglich der Volturi teilen und ihm dabei helfen wollen, sie zu vernichten.







Name: frei wählbar

Alter: 15-19 Jahre (tatsächliches Alter: 4 - 6 Jahre)

Wesen: Halbvampir (ohne besondere Gabe!)

Avatarwunsch: frei wählbar, zum Alter passend (ich behalte mir ein Vetorecht vor)

Beziehung zum Chara: Du bist mein Adoptivkind (ob männlich oder weiblich darfst du entscheiden)

Vorgeschichte: Als die Vampir-Welt von der Existenz der Halbvampire erfuhr, gab es Viele, die fasziniert von dem Gedanken waren, schließlich doch noch eigene Nachkommen zeugen zu können. So auch einer meiner einst besten Freunde. Hier kommst du in Spiel. Dieser Freund war dein Vater, deine Mutter verstarb bei der Geburt. Ihr hattet nur wenige gemeinsame Jahre zusammen, doch hattet ihr ein wunderbares Eltern-Kind-Verhältnis, auch wenn du vielleicht etwas zu behütet aufgewachsen bist. Dein Vater nahm mir das Versprechen ab, dass ich dich aufnehmen und bei meinem Clan leben lassen würde, wenn ihm je etwas passieren würde. Er wurde im Kampf mit einem anderen Vampir getötet, du standest plötzlich vor meiner Tür und ich habe mein Wort gehalten.
Das ist nun etwa ein Jahr her und du siehst mich mehr als den 'coolen Onkel', der dir all das erlaubt, was du früher nicht durftest. Nachdem ich dir beigebracht habe, unauffällig zu töten, ernährst du dich inzwischen fast ausschließlich von Menschenblut (und selten mal von menschlicher Nahrung). Trotz der Freiheiten, die ich dir lasse, erwarte ich Gehorsam und Respekt von dir und kann schnell ein ganz anderes Gesicht zeigen, wenn du dich mir widersetzt.. was bei einem Teenager natürlich hin und wieder vorkommt.

(Ich wünsche mir tatsächlich einen typischen Teenager für die Rolle. Er/sie soll zu Jeg aufsehen - andererseits aber auch mal mit dem Kopf durch die Wand wollen, sich nachts ungefragt rausschleichen, etc. Alles sollte im Gleichgewicht bleiben, ich möchte also weder das perfekt erzogene Kind, noch jemanden, der nonstop bockig ist und nur widerspricht. Grundsätzlich sollen er/sie und Jeg ein gutes Verhältnis zueinander haben, das, auch durch den Charakter von Jeg, hin und wieder auf die Probe gestellt wird.)


Probepost:
Post aus Sicht des Charakters [X] WÜNSCHENSWERT, ABER Ein älterer Post reicht [X]

Sonstiges [Aktivität, Postverhalten, etc.]: Regelmäßige Aktivität ist wünschenswert, ich erwarte aber nicht, dass du jeden Tag oder auch nur alle zwei Tage zum Posten kommst, denn das schaffe ich auch nicht immer. Immens wichtig ist mir jedoch deine Rechtschreibung! Und da gehört für mich auch die Grammatik und Kommasetzung dazu! (Niemand ist perfekt, aber ich möchte deine Texte flüssig lesen können, ohne bei jedem dritten Wort zu stolpern). Außerdem solltest du im flüssigen Romanstil schreiben!
Du solltest echtes Interesse an diesem Chara haben und Spaß am Play mitbringen. Bau dir nebenbei noch einen anderen Freundeskreis auf und zeige Eigeninitiative, was die Playsuche anbelangt.




We All Have Demons. I Just Choose To Feed Mine.
zuletzt bearbeitet Heute 10:35 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Jegor Rubanov Russian Coven

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lucy Turner
Besucherzähler
Heute waren 35 Gäste , gestern 48 Gäste online


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen